Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:yeesha:userdoc:config

Konfiguration

Pfade der Uru-Installationen

DELETEME Seit Version 2.2 nicht mehr unterstützt.
Hier können Sie die Pfade Ihrer Uru Installationen angeben, was durch den Einrichtungsassistenten nur dann erforderlich wird, wenn Sie mehrere Uru-Versionen auf Ihrem System installiert haben. Geben Sie den Pfad der entsprechenden Version in das Textfeld ein, oder nutzen Sie die Verzeichnisauswahl, indem Sie auf das Symbol klicken.

Uru - Ages beyond Myst

Geben Sie hier den Pfad zu einer Offline-Version von Uru ein. Es ist dabei egal, ob es sich um eine reine „Uru - Ages Beyond Myst“ Installation handelt, ob Sie bereits Patche oder Add-Ons installiert haben oder ob Sie die Complete Chronicles Version installiert haben.

Untìl Uru (Plasma)

Geben Sie hier den Pfad zu einer mittels des UU Patches zu einer Untìl Uru Online-Version umgewandelten Uru-Version an. Achten Sie hierbei besonders darauf, dass Sie eine gültige Untìl Uru Version angeben, da Sie ansonsten Probleme auf den Shards, die Sie mit einer fehlerhaften Version besuchen, auslösen könnten.

H'uru (Alcugs)

Geben Sie hier den Pfad einer Uru-Version ein, die Sie mittels Modifikationen kompatibel zu den inoffiziellen Alcugs-Shards gemacht haben.

Sonstige Einstellungen

Defekte KI-Bilder automatisch beim Start reparieren

Uru Live legt von jedem Ihrer KI-Bilder eine lokale Kopie auf Ihrer Festplatte in den „Eigenen Dateien“ ab. Diese JPEG-Bilder weisen jedoch einen kleinen Strukturfehler auf, wodurch einige Bildbetrachter nicht in der Lage sind, die Bilder anzeigen zu können. Wenn Sie diese Einstellung aktivieren, überprüft das Toolkit bei jedem Start die Struktur aller lokal gespeicherten KI-Bilder und korrigiert diese gegebenenfalls. Diese Einstellung ist nur verfügbar, wenn Sie Uru Live auf Ihrem System installiert haben.

Zuletzt geöffneten Reiter merken

Wenn Sie diese Einstellung aktivieren, wird beim Starten direkt der Reiter angezeigt, den Sie zuletzt geöffnet hatten. Starten Sie das ME Toolkit mit einem Startparamter zur Direktanzeige eines Reiters, wird diese Einstellung außer Kraft gesetzt. Dies ist bspw. der Fall, wenn Sie das ME Toolkit über eine Verknüpfung in den Spieleverzeichnissen aufrufen, die Sie bei der Installation automatisch erzeugen lassen können.

Häufige Fragen (FAQ's)

:?: Muss ich alle Felder ausfüllen?
:!: Sie müssen natürlich nur die Uru-Versionen angeben, die Sie auch tatsächlich auf Ihrem System installiert haben. Haben Sie nur das Offline-Spiel installiert, so müssen Sie auch nur dieses angeben, resp. wird dies schon durch den Einrichtungsassistenten erledigt.

de/yeesha/userdoc/config.txt · Zuletzt geändert: 2018-05-21 10:18 (Externe Bearbeitung)