Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


de:tiana:userdoc:link

Link generieren

Einleitung

Wenn Sie möchten, können Sie anderen Benutzern des Untìl Uru Locators helfen, damit diese Sie besonders komfortabel in ihre Freundesliste aufzunehmen können. Sie können zu diesem Zweck spezielle Links in Webseiten, Foren oder ähnlichem einbinden, die interessierte Benutzer nur anklicken müssen. (Lesen Sie die genaue Funktionsweise im Artikel „Freunde hinzufügen“). Der Link-Generator des Until Uru Locators hilft Ihnen dabei, solch einen Link zu erstellen, den Sie dann nur noch an die entsprechende Stelle kopieren müssen.

Klicken Sie im Menü „?“ auf den Eintrag „Link generieren“ oder drücken Sie die Tastenkombination „Strg.+L“.

:de:tiana:userdoc:de_menu5.png

Im erscheinenden Fenster müssen Sie nun einge Angaben machen, bevor Sie den Link generieren können. Wählen Sie zunächst im ersten Feld den Shard aus, auf dem sich der Avatar befindet, für den Sie den Link erstellen möchten; im zweiten Feld geben Sie dann die dazugehörige KI-Nummer ein. Das dritte Feld ist optional. Sie können hier einen Namen eintragen, der dem Benutzer als Name für Ihren Freundeslisten-Eintrag vorgeschlagen wird. Sie müssen daher nicht zwingend den tatsächlichen Namen Ihres Avatares eingeben.

:de:tiana:userdoc:de_link.png

Wählen Sie abschließend aus, für welche Syntax der Link erstellt werden soll; wählen Sie HTML, wenn Sie den Link später in eine HTML-Webseite einbauen möchten (die Syntax ist konform zu sämtlichen HTML und XHTML-Versionen) oder wählen Sie BB-Code, wenn Sie den Link später in eine Forum einbauen möchten, welches BB-Codes unterstützt (diese Syntax ist ein Quasi-Standard in Webforen). Klicken Sie dann auf „Generieren“, um den Link zu erzeugen. Der Link wird daraufhin im untersten Feld eingetragen. Sie können ihn nun mit der Tastenkombination „Strg.+C“ oder mittels des Eintrags „Kopieren“ im Kontextmenü herauskopieren und an die gewünschte Stelle kopieren.

de/tiana/userdoc/link.txt · Zuletzt geändert: 2018-05-21 10:18 (Externe Bearbeitung)